Freie Demokraten – FDP
#GemeinsamFuerSteinbach

Nächste Veranstaltungen

Samstag, 25. März 2017

Aktion »Sauberhaftes Steinbach« (Magistrat der Stadt Steinbach) … mehr

Freitag, 31. März 2017

Wandel-Lesung 1 – zum Thema »Migration« (Stadtteilbüro »Soziale Stadt« in Kooperation mit der Stadtbücherei Steinbach (Taunus)) … mehr

Samstag, 1. April 2017

Sortierter Flohmarkt der Kindertagesstätte »Wiesenstrolche« (Elternbeirat der Kindertagesstätte »Wiesenstrolche«) … mehr

Weitere Veranstaltungen

Pressemitteilungen

Donnerstag, 16. März 2017

Neubesetzung der Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung … mehr

Mittwoch, 8. März 2017

Riesenerfolg bei der Nachbesserungssituation der Buslinien-Verbindungen … mehr

Sonntag, 26. Februar 2017

FDP begrüßte die Steinbacher Narren mit Kreppeln … mehr

Weitere Pressemitteilungen

Aktuelles

Pressemitteilung vom 8. März 2017

Riesenerfolg bei der Nachbesserungssituation der Buslinien-Verbindungen

Antrag der FDP-SPD-Koalition zügig umgesetzt

Steinbach (Taunus). Seitdem die FDP-SPD-Koalition Anfang Februar einen Antrag mit dem Ziel der Verbesserung der Bussituation für die Stadt- und Schulbusse in der letzten Stadtverordnetenversammlung am 13. Februar 2017 gestellt hatte, ist es in kürzester Zeit zu einer positiven Wende bei diesem Thema gekommen.

Die Stadt Steinbach nahm daraufhin Gespräche mit den Verantwortlichen des VHT auf, und kam zu einer für beide Seiten kompromissfähigen Lösung.

Bereits ab dem 20. März 2017 wird voraussichtlich die Anbindung der Altkönigsschule gesteigert. Von bislang zwei Bussen zur ersten Unterrichtsstunde werden dann vier Wagen die Altkönigschule morgens anfahren. Auch die Fahrten zur zweiten und dritten Unterrichtsstunde werden für die Schülerinnen und Schüler verbessert. Die Fahrten der Linie 251 vom Nordwestzentrum kommend werden an den Schultagen um 15 bzw. 10 Minuten vorgezogen, so dass die Ankunft an der Altkönigschule pünktlich zur zweiten und dritten Stunde erfolgen wird. Zusätzlich wird auch am Nachmittag nach der sechsten Unterrichtsstunde eine zusätzliche Fahrt der Linie 251 angeboten. Somit stehen der Altkönigsschule nach der sechsten Unterrichtsstunde nun drei Wagen in Richtung Steinbach zur Verfügung.

Auch für die Andienung der Schleife Berliner Straße konnte in den Gesprächen eine Verbesserung in Aussicht gestellt werden. Spätestens nach den Osterferien wird die Linie 251 auch Montag bis Samstag nach Betriebsschluss der Buslinie 91 ab circa 19:00 Uhr die Schleife über die Berliner Straße bis circa 22:00 Uhr nehmen.

Astrid Gemke, Fraktionsvorsitzende der FDP Steinbach: »Auch wenn es bezüglich des Antrags Gegenwind und Bedenken im Hinblick auf die Umsetzung der einzelnen Punkte in der Stadtverordnetenversammlung gab, hat sich doch gezeigt, dass sich Hartnäckigkeit und Nachverhandlungen auszahlen können! Weiter so! Wir sind hocherfreut über die direkte Umsetzung unseres Koalitionsantrags und die daraus erzielte Lösung. Hier zeigt sich wieder einmal, dass ›Gemeinsam für Steinbach‹ funktioniert. Die Sorgen und Nöte der Kinder, Eltern und Anwohner wurden ernstgenommen. Ein wirklich großer Erfolg. Wir freuen uns für alle Schüler sowie die Anwohner im Süden und Norden Steinbachs.

Der SPD-Vorsitzende Moritz Kletzka zeigt sich zufrieden mit dem neusten Verhandlungsergebnis. »Wir haben es geschafft, dass die Kinder und Jugendlichen, die die Altkönigschule besuchen, sicher und mit ausreichend Busverbindungen zur Schule und nach Hause gelangen. Auch die Anbindung der Berliner Straße ermöglicht einen kurzen Fußweg in den Abendstunden, was uns sehr freut.«

Gleichzeit mahnt Kletzka aber auch: »Nun müssen wir weiter mit Hochdruck daran arbeiten, dass mehr Direktfahren nach Oberursel ermöglicht werden und dass die Abstimmung mit der S-Bahn reibungsloser vonstattengeht. Die weitere Zielsetzung, den Steinbacher Norden mit der Stadtbuslinie – vermutlich mit dem gewünschten kleineren Midi-Bus – zu verbinden, ist eine gefühlte Revolution. Endlich soll den Anwohnern auch die Möglichkeit eingeräumt werden, fußläufig vom öffentlichen Verkehrsmittel zu profitieren. Wir sind gespannt und freuen uns auf die weitere Entwicklung.«

 


Aktuelle Anträge im Steinbacher Stadtparlament

18-070  FDP-SPD-Antrag Verbesserung der Bussituation DS_18-070.pdf
18-069  SPD-FDP-Antrag Verbesserung der Wegesituation zum S-Bahnhof DS_18-069.pdf
18-068  SPD-FDP-Antrag Optimierung der Ampelphasen DS_18-068.pdf
18-052  FDP-SPD-Antrag Umbenennung des Pijnackerplatzes DS_18-052.pdf
18-050  FDP-SPD-Antrag Bouleplatz (Änderungsantrag) DS_18-050;x.pdf
18-049  FDP-SPD-Antrag Parkbänke und Sitzbänke mit Tischen (Änderungsantrag) DS_18-049;x.pdf
18-048  FDP-SPD-Antrag Wasserversorgung in Steinbach (Änderungsantrag) DS_18-048;x.pdf
18-045  FDP-Antrag Straßennamen für das Baugebiet »Alter Cronberger Weg« DS_18-045.pdf
18-044  FDP-SPD-Antrag Verbesserung der baulichen Situation des Nicolaiweges DS_18-044.pdf
18-023  FDP-SPD-Antrag Hauptsatzung DS_18-023.pdf
18-022  FDP-SPD-Antrag kostenloses WLAN DS_18-022.pdf
18-021  FDP-SPD-Antrag Buslinie 252 (Änderungsantrag) DS_18-021;x.pdf


Weitere Drucksachen und Redebeiträge der FDP-Fraktion sowie Parlamentstermine unter der Rubrik Parlament.